Menü Schließen

LoL-Fortbildung 2022

Nachfolgend erhaltet ihr zusammenfassend Informationen zur Fortbildung 2022 „Einführung in die Spieletitel – League of Legends“ der Sportjugend NRW in Kooperation mit eSports Cologne e. V.

UPDATE: Die Anmeldefrist zur Fortbildung ist abgelaufen!

LoL-Fortbildung 2022

Allgemeine Informationen

Eine spieletitelspezifische, übergeordnete Trainingskonzeption oder ein entsprechendes Aus- und Fortbildungsformat gibt es derzeit (noch) nicht. Diese sind aus unserer Sicht jedoch elementar, um ein strukturiertes und systematisiertes spieletitelspezifisches Training umsetzen zu können.

Ziel der Fortbildung „Einführung in die Spieletitel – League of Legends“ ist es, die Teilnehmer*innen dazu zu befähigen, den Spieletitel „League of Legends“ inhaltlich wie methodisch zu erfassen und in ein strukturiertes, systematisiertes Training an der Basis zu übertragen.

Im Rahmen der Fortbildung stehen daher unter anderem die theoretische Vermittlung spieletitelspezifischer Inhalte wie Spielmechaniken, Spielkunde, Positionsspiel oder auch Charaktermanagement sowie das praktische Erleben der vermittelten Inhalte unter Einbezug eines ganzheitlichen Trainingskonzeptes im Fokus. Hierzu zählen zum Beispiel auch die Aufstellung gemeinsamer Kommunikationsregeln, der Einbezug gesundheitsorientierter Aspekte wie zum Beispiel bewegte Pausen oder auch der Ausklang einer digitalen Einheit, mit dem Ziel, dass Teilnehmer*innen das Erlebte auch auf die Praxis vor Ort übertragen können.

Struktur und Rahmendaten

Die Fortbildung findet (nahezu) ausschließlich digital statt. Der Veranstaltungsabschluss wird in Präsenz stattfinden. Ihr erhaltet mit der Anmeldebestätigung Zugang zu einem Video, welches Euch die Vorbereitung für die Termine erklärt und die Anmeldung auf und/oder die Nutzung des Discord-Servers der Sportjugend NRW näher bringt. Die Zugangsdaten zum Discord-Server gehen Euch ebenfalls mit der Anmeldebestätigung zu.

Spieletitel: League of Legends
Art der Fortbildung: Digital + 1 Präsenztermin
Start der Fortbildung: 3. Juni 2022
Umfang: 9 Termine á 90 Minuten + Abschlussveranstaltung in Präsenz

Technische Voraussetzungen:
PC
Headset
Internetzugang mit mind. 16 Mbit Down- und 5 Mbit Upload
League of Legends ist installiert und auf dem aktuellen Stand
Discord ist installiert und die Teilnehmerinnen sind dem Sportjugend NRW Discord-Server beigetreten
Optional: Webcam

Termine:
3.6., 10.6., 24.6., 29.7., 5.8., 12.8., 19.8., 2.9., 9.9. (alle 19 – 20.30 Uhr), 7.10. (in Präsenz, noch offen)

An wen richtet sich die Fortbildung?

Die Fortbildungsmaßnahme richtet sich an alle Trainer*innen, welche den Spieletitel „League of Legends“ im DSC Wanne-Eickel Handball e.V. umsetzen oder zukünftig umsetzen möchten. Die jeweilige Spielstärke bzw. die jeweilige ELO der Trainer*innen ist nicht von Bedeutung – egal ob niedrige oder hohe ELO, die Fortbildung ist derzeit in dieser Form einmalig und bietet den Trainer*innen die Möglichkeit ihre Kenntnisse zu einer systematisierten Vermittlung von „League of Legends“ zu erweitern.

Teilnahmebedingungen

Die Mitgliedschaft im DSC Wanne-Eickel Handball e.V. wird vorausgesetzt. Darüber hinaus entstehen für die Teilnahme an der Fortbildung keine Kosten.

Grundsätzlich ist die Teilnahme an allen digitalen Terminen notwendig. Sollte eine Teilnahme an einem oder an zwei Termin(en) nicht möglich sein, schauen wir gemeinsam nach individuellen Lösungsmöglichkeiten.

Nach dem Abschluss der Fortbildung erhalten die Teilnehmer*innen eine Teilnahmebescheinigung.

Teile diesen Beitrag: