Menü Schließen

Training

Sport, Spiel & Medien

Wir verfügen neben Handball-Lizenztrainern auch über ausgebildete E-Sport-Multiplikatoren, wir qualifzieren so Trainer*innen und bilden Mannschaften in unterschiedlichen Spieletiteln, aus unterschiedlichen Genres. Kombiniert mit traditionellem Handballtraining ist für ganzheitliche Belastung und Ausbildung gesorgt – und das Ganze wird zudem medienpädagogisch betreut. Ein ambitioniertes Paket für die Zukunft.

Trainiert wird an modernen, frisch renovierten Orten in der und rund um die Sporthalle Eickel, die seit jeher unser sportliches Zuhause darstellt.

Gleichzeitig beteiligen wir uns aktiv an der Entwicklung von Spielbetrieb, vor Ort und auch im neu gegründeten NRW-E-Sport-Landesverband. Was im Handball Alltagsgeschäft darstellt, muss im E-Sport noch vorangetrieben werden.

Technik & Spieletitel

Unsere Spielplattformen sind zum Start vereinseigene Spielekonsolen „Xbox Series S“ und „PlayStation 5“, sowie persönliche Handys und Tablets. Bei fortschreitender Unterstützung steht auch ein PC-Raum auf dem Plan.

Bei den Spieletiteln orientieren wir uns zunächst einmal an solchen, die mit USK 12 freigegeben und pädagogisch ab dieser Altersklasse empfohlen sind, also für junge Menschen ab 12 Jahren (wohlwissend, dass auch deutlich Jüngere in regelmäßigem Kontakt zu digitalen Medien stehen und dringend Anleitung und Betreuung benötigen). Im Einzelnen visieren wir dabei Mannschaften in FIFA22, Rocket League (Konsole) und League of Legends (PC) an, sowie in Clash Royale und Brawl Stars (Handy).

Weitere Entwicklung bestimmen alle Interessierten mit. Denn noch ist nicht erhoben, in welchen Spielen in Wanne-Süd und Umgebung die ganz große Leidenschaft vorherrscht. Wir werden uns diesen sehr gerne zu gegebener Zeit zusätzlich widmen.

Sport & Digitalkompetenz

Im Ergebnis bieten wir als Vorreiter ein für Herne zunächst exklusives Produkt. Doch wir begrüßen Nachahmer um das volle Potenzial im E-Sport für unseren Nachwuchs abrufen zu können. Junge Menschen sollen die Vorzüge von Vereinsleben kennenlernen, von Mannschaftsgefühl und dem Umgang mit Sieg und Niederlage. Und sie werden im DSC mit offenen Armen empfangen. Junge Menschen sollen erst recht in Bewegung gebracht und gleichzeitig auf die digitale Zukunft vorbereitet werden. Deshalb: E-Sport unter leistungssportlichen Bedingungen und pädagogischer Betreuung!

Teile diesen Beitrag: